Ergotherapie

Die Ergotherapie ist ein Heilmittel.
Ziel der Ergotherapie ist, Menschen mit körperlichen, psychischen, sozialen und kognitiven Einschränkungen größtmögliche Handlungsfähigkeit und Lebensqualität im Alltag  zu ermöglichen.

Dies geschieht durch Stabilisieren der vorhandenen, dem Kompensieren von verlorengegangenen, sowie dem Erlernen von neuen Fähigkeiten, dem Erfahren von funktionalem Wissen und Umweltanpassung.

Die Ergotherapie hat einen ganzheitlichen Ansatz. Das bedeutet, dass nicht nur die Bewegungsabläufe des Körpers geschult werden, sondern das ganze menschliche System mit einbezogen wird. Es geht hierbei um Wahrnehmung, Bewegung, Aufmerksamkeit und funktionales Zusammenwirken dieser Einzelaspekte.

Das Erlernen oder Wiedererlernen von Fähigkeiten geschieht in der Ergotherapie durch:

  • Therapeutischen Einsatz unterschiedlicher Materialien
  • Die Funktionsbezogenheit der angewandten Behandlungsmethoden
  • Die Beachtung der gesamten Persönlichkeit des Patienten im Rahmen der Therapie, nicht nur der gestörten Funktionen
  • Die Möglichkeit zur integrativen Förderung geistiger, emotionaler, körperlicher und sozialer Bereiche

Die Ergotherapie ist Teil einer ganzheitlichen Behandlung und dient Menschen aller Altersgruppen.
Sie findet daher Anwendung in der:

  • Pädiatrie - Kinderheilkunde
  • Geriatrie - Altersheilkunde
  • Neurologie - Nervenheilkunde
  • Orthopädie - Heilkunde des menschlichen Bewegungsapparates
  • Psychiatrie - Heilkunde seelischer Erkrankungen

In der Regel verordnet der Allgemein- oder Facharzt nach entsprechender Diagnose die Ergotherapie.
Die Behandlung kann in der Ergotherapiepraxis oder mit der entsprechenden Verordnung bei Ihnen zu Hause stattfinden.

Sollte der Arzt zu der Feststellung kommen, dass die Einschränkung nicht pathologisch ist und er keine Verordnung ausstellen kann, gibt es als funktionale Alternative verschiedene professionelle Fördermöglichkeiten  durch die
E²A – Akademie für Entwicklung und Entfaltung.

8 Sinne des Menschen und sensorische Integration

loading...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen